Wanderjugend-Shop
Alles was das Outdoor-Herz begehrt im Online-Shop.
Fair.Stark.Miteinander.
Prävention sex. Gewalt - Kodex, Leitlinien, Methoden etc.
Walk & more
4mal im Jahr erscheint die Zeitschrift für Aktive der DWJ
auf | tour 2016
Tolle Freizeiten für Jugendliche und Kinder und Lehrgänge für Jugendleiter/-innen
Projekt Schulwandern
des DWV und der DWJ

Die Jugendzeitschrift der Deutschen Wanderjugend


Autorenhinweise für die Walk & more

Allgemeines zur WALK & more
Die WALK & more richtet sich in erster Linie an Jugendleiter/-innen der DWJ. D. h. die Artikel sollten sich in Ansprache und Inhalt an diese Zielgruppe richten, beispielsweise bei den Ratschlägen zur Anreise und Unterbringung. Sofern die Leser/-innen direkt angesprochen werden, verwenden wir „Du“ anstelle von „Sie“.
Entstehende Kosten, beispielsweise für die Reproduktion von Dias etc., werden nach Rücksprache mit der DWJ-Geschäftsstelle in Kassel ersetzt.
Honorare werden nur nach ausdrücklicher Vereinbarung gezahlt. Unverlangt eingereichte Manuskripte und Bilder werden nur zurückgeschickt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.
Die Deutsche Wanderjugend erwirbt mit dem Recht, den Artikel in der „WALK & more“ zu veröffentlichen, auch das Recht, den Artikel in dieser oder leicht redaktionell veränderter Form in ähnlichen gedruckten oder elektronisch publizierten Medien (z. B. Internet) zu veröffentlichen. Autoren behalten darüber hinaus aber das Recht, ihren Beitrag selber auch in anderen Publikationen zu veröffentlichen.
Die Redaktion behält sich Kürzungen, sowie redaktionelle/stilistische Änderungen an eingereichten Beiträgen vor. Außerdem behalten wir uns vor, kurzfristig Themen zu wechseln.

Textumfang und Bildmaterial
Sämtliche Beiträge bitte auf einer CD-Rom (Word, rtf, txt) oder per E-Mail (info@wanderjugend.de) einreichen. Es bietet sich an, nicht unbedingt zum letztmöglichen Termin einen Artikel zu schicken (vgl. Termine), sondern um mögliche Probleme oder Fragen im Vorfeld klären zu können, 14 Tage früher den Kontakt zur Redaktion aufzunehmen.

Text
Der Text sollte unformatiert und in Schriftgröße 12 geschrieben sein. Zum besseren Verständnis, bitte die Überschriften kennzeichnen. Unbedingt die Textautor/-innen nennen.

Bilder
Bilder bitte nicht in den Text einfügen, sondern extra auf einer CD oder per E-Mail verschicken. Die Bilder am Besten in digitaler Form, möglichst unbearbeitet, bei einer Größe von 10x15cm und einer Auflösung von 300dpi versenden. (Diese Bildgröße haben fast alle Digitalkameras, sofern eine gute Qualität eingestellt wurde).
Wer keine digitalen Bilder hat, kann uns gern Dias oder Printabzüge schicken, wir scannen die Bilder ein und schicken sie zurück.
Bitte unbedingt bei allen Bildern die Bildautor/-innen angeben.


Rubriken der WALK & more

 „unterwegs“
Reiseberichte von Jugendreisen, Freizeiten, Trekkingtouren, in der Regel von DWJ-Gruppen
• Umfang in der WALK & more 4 Seiten
• Umfang des Worddokumentes ca. 1.800 - 2.400 Wörter
  (12.000 - 16.000 Zeichen inkl. Satz- und Leerzeichen)
• Infokasten mit Angaben zum Reiseziel, Unterkunft, Anreise, Besonderes etc.
• Bilder: min. 12 Fotos/Abbildungen in Farbe

 „was uns bewegt“

Berichte und Mitteilungen über Projekte, Veranstaltungen, besondere Ereignisse, aktuelle Entwicklungen aus den Verbandsvereinen, Landesverbänden und des Bundesverbandes der Deutschen Wanderjugend.
• Umfang in der WALK & more 4 Seiten
• Berichte von Gruppen: eine Seite (ca. 400-650 Wörter)
  (2.750 - 4.400 Zeichen inkl. Satz- und Leerzeichen)
• Bilder: ca. 6-8 Fotos/Abbildungen in Farbe.

„familie“

Berichte aus der Familienkomission und von Familiengruppen des Deutschen Wanderverbandes, Tipps für Familien, Veranstaltungshinweise etc.
• Umfang in der WALK & more 1 Seite
• Umfang insgesamt ca. 400-650 Wörter
  (2.750 - 4.400 Zeichen inkl. Satz- und Leerzeichen)
• passende Fotos und Abbildung

„jugend & politik“

Schwerpunktthema der jeweiligen Ausgabe. Artikel über jugend- und umweltpolitische Themen, z. B. Nachhaltigkeit, Rechtsextremismus, Lebensmittel (Gentechnik, was ist drin etc., Demokratie etc.) 
• Umfang in der WALK & more 3 Seiten (mehrere Berichte)
• Umfang pro Seite ca. 400-650 Wörter
  (2.750 - 4.400 Zeichen inkl. Satz- und Leerzeichen)
• Bilder: ca. 8 Fotos/Abbildungen in Farbe

„basics“

Grundlagen, Tipps, Umsetzungsideen in der Regel passend zum Schwerpunktthema (jugend & politik) für Jugend- und Freizeitleiter/-innen.
• Umfang in der WALK & more 2 Seiten
• Umfang ca. 950-1.200 Worte
  (6.500 - 8.200 Zeichen inkl. Satz- und Leerzeichen)
• Zusätzlich Informationen zu Internetseiten, Literatur etc. zum Thema
• Bilder: ca. 4-6 Fotos/Abbildungen in Farbe

„kreuz & quer“

Tipps kreuz & quer nicht nur für Jugendleiter/-innen, z. B. Bücher, Geschenke, Reisehinweise, interessante Internetseiten, Wettbewerbe etc.
• Umfang in der WALK & more 1 Seite
• Umfang pro Hinweis/Artikel max. 200 Worte
  (1.350 Zeichen inkl. Satz- und Leerzeichen)
• Fotos oder Abbildung

Redaktion 

Deutsche Wanderjugend
Wilhelmshöher Allee 157
34121 Kassel
Fon: 0561.400 49 8-0
Fax: 0561.400 49 8-7
info@wanderjugend.de

Redaktionsschluss & Erscheinungstermine
Alle Beiträge müssen spätestens 6 Wochen vor dem Erscheinungstermin in der Redaktion vorliegen. Die Erscheinungstermine sind jeweils Ende März, Juni, September und Dezember. Die Beiträge sollten also spätestens Mitte des Vormonats in der Redaktion eintreffen.

Ansprechpartnerinnen

Elisabeth Schmidt: schmidt@wanderjugend.de
Katrin Puhr: puhr@wanderjugend.de

<< zurück
Copyright © 2016 | Deutsche Wanderjugend | All Rights reserved | Impressum

Publikationen der DWJ
Weitere Publikationen der Deutschen Wanderjugend ...