Wanderjugend-Shop
Alles was das Outdoor-Herz begehrt im Online-Shop.
Fair.Stark.Miteinander.
Prävention sex. Gewalt - Kodex, Leitlinien, Methoden etc.
Walk & more
4mal im Jahr erscheint die Zeitschrift für Aktive der DWJ
auf | tour 2016
Tolle Freizeiten für Jugendliche und Kinder und Lehrgänge für Jugendleiter/-innen
Projekt Schulwandern
des DWV und der DWJ

Willkommen bei der Deutschen Wanderjugend (DWJ)


Informationen zum Geocaching

Weitere Informationen zum Thema Geocaching.

Über uns:
Die Deutsche Wanderjugend ist die outdoororientierte Jugendorganisation des Deutschen Wanderverbandes, einem Verband mit 57 Wandervereinen bundesweit. Außer mit Geocaching beschäftigen wir uns mit Themen rund um "Junges Wandern", mit Tanz, Kultur und Brauchtumspflege. Gern können Sie sich auf diesen Internetseiten umfassend über uns informieren.

Hier einige Informationen mit weiterführenden Links:
Geocaching ist eine moderne Form einer Schatzsuche bzw. Schnitzeljagd.
Ausgestattet mit einem Global Positioning System (GPS)-Empfänger und den Koordinaten eines "Schatzes" aus dem Internet kann man die Schätze finden, die jemand anderes an ungewöhnlichen Plätzen versteckt hat.

Allgemeine Informationen zum Thema, eine kurze Einführung in das Hobby und viele Antworten auf ebenso viele Fragen sind unter www.geocaching.de zu finden.

Ein kleiner Leitfaden für das Verstecken und Finden:
Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen (z. B. umfriedetes Privatgelände bitte nicht betreten usw.) sowie geltende Naturschutzvorschriften (z.B. keine Schatzverstecke abseits von Wegen in ausgewiesenen Schutzgebieten suchen oder auslegen; Schutzzonen für Wildtiere usw.). Außerdem sollten keine Süßwaren oder Lebensmittel im Cache platziert werden.

Zum Hobby Geocaching wurden bereits einige Bücher verfasst.
Hier finden Sie zahlreiche Buchtipps

Eine Übersichtskarte zeigt alle Schatzverstecke in Deutschland
(Dort bitte den gewünschten Ort eingeben und "Suchen" betätigen, jeder farbige Punkt entspricht einem Schatzversteck. Klicken auf den Punkt für weitere Informationen.)

Schatzversteckdatenbanken
Hier finden Sie Hinweise über Geocaching-Listingportale zum Listen und Loggen
Derzeit sind für Schatzverstecke in Deutschland zwei Portale empfehlenswert:
geocaching.com (Weltgrößtes Portal der amerikanischen Firma Groundspeak Inc., englischsprachige Benutzerführung, Basisfunktionen kostenfrei nutzbar, Premiumdienste gegen Gebühr möglich)
opencaching.de (Zweitgrößtes Portal weltweit, deutschsprachige Benutzerführung, kostenfrei nutzbar, OpenSource-Plattform)

Übersicht über Diskussionsforen
Wir empfehlen einen Blick auf Deutschlands größtes Themenforum, den Geoclub
Dort sind auch Hinweise zu regionalen Stammtischen zu finden.

Veranstaltungen:
Für Kinder und Jugendliche (Auswahl)
Bundesweiter Veranstaltungskalender

Videos über Geocaching:
Kinder und Jugendliche (Beitrag auf KiKa): (Link zu YouTube)
YouTube-Suche nach "Geocaching": (Link)

Ortsgruppen von Wandervereinen bieten z.T. Schnupperveranstaltungen an und können Tipps zur Anschaffung von GPS-Geräten geben, die sich für Wanderungen eignen.
Adressen von allen im Deutschen Wanderverband organisierten Wandervereinen

Informationen zu Jugendherbergen und Suchfunktion:
Zahlreiche Jugendherbergen bieten Geocaching für Gruppen, Schulklassen oder auch einzelne Personen an. Bitte informieren Sie sich beim Jugendherbergswerk.
Jugendherbergen und Geocaching (Ergebnisliste der Suchmaschine clusty.com): (Link)

Alternative zur GPS-Schatzsuche: Letterboxing
Es geht auch ohne GPS. Letterboxing ist eine Freizeitbeschäftigung, die es schon seit 1854 gibt. Informationen zu Letterboxing sind hier zu finden.


Copyright © 2016 | Deutsche Wanderjugend | All Rights reserved | Impressum

Jugendwanderwege
Den Kriterienkatalog zum Runterladen.
[Kriterienkatalog 1.7 MB]

Die Kurzbeschreibung zum Ausfüllen.
[Kurzbeschreibung 95 KB]

 Das  "Jugendwanderwege"- Logo für Veröffentlichungen.
[Logo Jugendwanderwege 617 KB]
JuLeiCa-Lehrgänge 2016 im Überblick
Du möchtest die JugendLeiterCard machen / verlängern?
Geocaching
Geocaching begeistert zunehmend Klein und Groß. Alle Infos auf geocaching.de